Oliver Samwer @ IdeaLab!2011 | IdeaLab!2011

Der Vorlesungssaal ist komplett gefüllt, alle Zuhörer warten gespannt. Einer der wenigen öffentlichen Auftritte von Oliver Samwer steht kurz bevor. Wir freuen uns dadurch um so mehr, dass er beim diesjährigen IdeaLab! 2011 wieder die Auftaktrede hält.

Mit Flipchart, Stift und seiner eloquenten Art bewaffnet bringt er innerhalb von 60 Minuten immer wieder eine durchdringende Message rüber: Ergreife die Chance und gründe dein eigenes Unternehmen!!

Humorvolle Metaphern und treffende Vergleiche lösen von der einen zur anderen Sekunde bei den Zuhörern lachen und staunen aus. Er motiviert besonders Studenten, die großartige Chance, die Deutschland und die Internetwelt bietet, wahrzunehmen und ein eigenes Unternehmen zu gründen. Nicht übermorgen, nicht morgen, jetzt!!

Olli Samwer weiß wovon er redet. Mit seinen Brüdern gründet er 1999 Alando, was sie nach einigen Monaten an Ebay verkauften.

Ein Beginn einer einzigartigen unternehmerischen Erfolgsgeschichte.

Seine Thesen stammen nicht aus einem glücklichen, einmaligen Erfolg, sondern aus 12 Jahren internationaler Gründererfahrung. Das überzeugt! Auch Skeptiker im Publikum.

„Das Risiko in der heutigen Zeit zu gründen geht gegen null“, sagt Oliver. Für ihn zählen Menschen, das heißt, auch wenn man keine Idee hat, aber Elan, Motivation, Intelligenz und den nötigen Biss, kann man es schaffen. Natürlich auch sehr gern in Zusammenarbeit mit den Samwers. Falls man mit dem Gedanken spielt und zeigen kann, wie man für etwas den „Laser Fokus“ aufsetzen kann, reicht meist eine Mail und Oliver Samwer nimmt sich Zeit um über grundlegende Dinge zu sprechen. „Besonders richtig gute Leute werden es schaffen, und diese suchen wir, ob Praktikanten, Gründer oder Entrepreneurs in Residence!“

Übrigens für alle Frauen interessant: Bisher hat er nur gute Erfahrungen mit weiblichen Gründerinnen und Mitarbeiterinnen gemacht, wie zum Beispiel bei Glossybox, und würde sich über eine größere Zahl weiblicher Gründerinnen sehr freuen!

Ein beeindruckendes und prominentes Beispiel von einzigartigem unternehmerischen Wachstum war CityDeal, eine Gutscheinplatform, die nach ca. 6 Monaten an den amerikanischen Konkurrenten Groupon verkauft wurde. Er berichtet von verschiedenen Entwicklungsstufen und gibt spannende Insights über das Netzwerk, das Zusammenspiel und den Informationsaustausch der beeindruckenden Vielzahl von Unternehmen im Portfolio von Rocket Internet, dem Inkubator der Samwer Brüder.

Oliver Samwer überzeugt auch beim diesjährigen IdeaLab! durch sehr viel Leidenschaft, Motivation und dem durchdringenden Aufruf es einfach zu versuchen.

Unser Ziel ist mit dem IdeaLab!2011 – Playground for Pioneers genau dies zu erreichen!!!

In Olli‘s Worten: „Unterm Strich: what‘s the risk – now or never?“

Das gesamte IdeaLab! Team bedankt sich für die großartige Rede und wir hoffen Oliver auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen!

IdeaLab!2011

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *